Startseite

Grüß Gott und herzlich Willkommen auf der Homepage der Pfarreien: Altmühlmünster - Mühlbach -  Zell

Bis einschl. 19.4. keine öffentlichen Messen, Rosenkränze, Kreuzwege, allgemeine Beichtgelegenheit, gestaltete Anbetung, Veranstaltungen. Die Priester feiern die tägliche Messe ohne Gläubige (hinter verschlossenen Türen). Messintentionen (Gebetsanliegen der Messe) werden nicht verschoben; die Priester beten in diesen Anliegen der Gläubigen auch dann, wenn diese nicht teilnehmen können/dürfen.Möglich sind nach Vereinbarung und im kleinsten Kreis: Taufe, Trauung, Beichte, Krankensalbung, Wegzehrung und Beerdigungen.Die Kirchen sind tagsüber weiterhin für das stille Gebet geöffnet.
Bis auf Weiteres kein Parteiverkehr im Pfarrbüro. Die Sekretärin ist nur schriftlich, per Mail sowie i.d.R. mittwochs von 8.00-10.00 h telefonisch (Tel. 08468/984) erreichbar.

Liebe Gläubige,
die aktuelle Situation macht viele Menschen unruhig. Das Coronavirus (Sars-CoV-2) hält uns in Atem. Manche Menschen verlieren den Überblick. In Zeiten der Krise und des Innehaltens kommen Menschen zum Nachdenken. Sie suchen Halt und Orientierung, den der Glaube gibt. Als Christen wollen wir die Zeichen der Zeit erkennen und einen Gott neu entdecken, der das Leben ist und es in Fülle ist. Viele Aktivitäten unserer Pfarreiengemeinschaft sind zum Erliegen gekommen. Jetzt geht es ums Wesentliche: um das Gebet, die Umkehr und die Hilfe für alte und kranke Menschen! Unsere Pfarrgemeinde ist auch lebendig in den Gemeinschaften Ihrer Familien! Nützen Sie bitte diese schwere Zeit, um auch den Glauben und die Beziehung zu Gott (neu) zu entdecken. Beten Sie zusammen. Nützen Sie die Angebote über Internet und TV: z. B. am Sonntag den Fernsehgottesdienst zuhause mit der Familie mitfeiern, mitsingen, mitbeten. Wir feiern Gottesdienst für Sie! In der Pfarreiengemeinschaft finden alle Hl. Messen statt. Auch wenn die Gläubigen nicht mehr kommen können, werden die Priester alleine die Hl. Messe für die Menschen feiern. Gerade in Zeiten der Not ist es wichtig, zu Gott zu beten.
Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes Osterfest und Gottes Segen! Bleiben Sie gesund!
Ihr Pfarrer Christian Stock

2020Aktuelle Kirchenfotos von Pfarrer Christian Stock